22. Mai – Gedanken & Bilder …

…  zum 22. Mai  …

DSCN7252 - Kopie

Klimatisch ist der heurige Mai dem vorjährigen durchaus verwandt, doch ansonsten würde man wohl nicht tauschen wollen – Eine Berlin-Fahrt im „Wonnemonat“ wäre heuer undenkbar zu planen gewesen, die Beschränkungen hätten faktisch ALLES verunmöglicht – so auch die Wagner-Woche (- mangels spielbereiter Opernhäuser)DSCN7257 - KopieIMG_5064DSCN7256IMG_50772019-11-10 18.44.48-1

Im 1. Mai-Beitrag 2020 wurde schon darauf hingewiesen, dass der Mai eine ganz enge Verwandtschaft mit dem Monat November aufweist – Das wurde 2019 ganz deutlich:

DSCN7193 - Kopie

…  hier geht die Post ab  …

DSCN7214DSCN7216

„Herbst über Bayreuth“  –  am Weg nach Leipzig

DSCN7217Im letzten Jahr konnte man nach Bayreuth sogar noch Wagner-Tage im herbstlichen Leipzig dranhängen: Ein „Mauerfall-Tristan“ zum Jubiläum im November – Luxus pur !2019-11-10 20.00.10-1mauerfall tristan

2019-11-10 18.38.25-1

… und 30 Jahre davor  …

IMG_5072IMG_5071 aIMG_50702019-11-10 11.30.45-1

2019-11-10 11.11.42-1In jener Stadt, in welcher der Meister am 22. Mai 1813 geboren wurde und u. a. auch die Schule besuchte  –  ein Gebäude, das heute ein Speiselokal beherbergt  …

DSCN7241 - KopieIMG_5075DSCN7237 - KopieDSCN7228 - KopieDSCN7235 - Kopie

Eine Weltstadt der Kunst mit einer Genie-Dichte, die nur schwer zu übertreffen ist:   Von Bach, Telemann über Mendelssohn, Lortzing, Wagner bis hin zu den Schumanns  …  und natürlich Goethes Faust

DSCN7224DSCN7266DSCN7250

DSCN4654 kl DSCN4655

Manfred Pilsz

Hinweis nur für „Digital Naives“: Worte dieser Farbgebung verstecken Infos, Bilder …, die durch einen linken „Maus-Klick“  aktiviert werden können !

Ein Gedanke zu “22. Mai – Gedanken & Bilder …

  1. Lieber Manfred!

    Gedanken: Wann, bevor wieder alles offen ist und du mittendrin, treffen wir uns mit anständigem Abstand bei mir auf der Terrasse?

    Bilder: Wer sind die 2 kurzhaarigen Damen, mit denen du ehedem, als man noch mit maskenlos-coronalos-abstandsgedankenlos-freundschaftlich-anständigem Abstand (ich will ihn keinesfalls KURZ-Abstand nennen) da zu Tische saßest?

    Auf bald einmal! Liebe Grüße Christl

    Von meinem iPhone gesendet

    >

    Liken

Schreibe eine Antwort zu Christine Edhoffer Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s